Einige ojektive Hinweise für potentielle Kunden

In der Branche der Auftragsvermittler für Metallverarbeitung gibt es Unternehmen, die nicht alle die gleichen Ansprüche an die Qualität ihrer Arbeit stellen wie wir. Um Ihnen die
schwere Entscheidung für den richtigen Partner zu erleichtern,  geben wir Ihnen einige objektive  Hinweise,  was ein Vermittlungsunternehmen auszeichnet, mit dem Sie wahrscheinlich
erfolgreich zusammen arbeiten können

 Im Internet veröffentliche Anfragen sollten ständig aktualisiert werden und einen längeren Zeitraum abdecken, damit Sie sich ein Bild der Anfragetätigkeit machen können. Wenn Anfragen als aktuell bezeichnet werden, sollten sie mit fortlaufenden Nummern und dem Datum des Eingangs versehen sein. Sonst können Sie sich kein Bild von der  wirklichen Aktualität der Anfragen und der Leistungsfähigkeit des Vermittlers machen. Wer diese Information nicht gibt, hat etwas zu verbergen.

 Wenn Ihnen Anfrageunterlagen zur Ansicht übergeben werden, soll die Aktualität der Anfragen anhand des Datums auf dem Anschreiben des Einkäufers sichtbar sein.

 Ein seriöser Partner verspricht nichts, was objektiv nicht gehalten werden kann, wie z.B. Übernahme oder Überprüfung der Kalkulation durch den Vermittler. Bedenken Sie, dass ein solcher
Vermittler auch Ihren Wettbewerbern das gleiche verspricht.

 Verständliche und faire Vertragsbedingungen zeichnen ein seriöses Vermittlungsunternehmen aus. Extrem Kleingedrucktes und kaum Verständliches und seitenlange AGB, die keiner liest,
gehört nicht dazu.

 Ein seriöses Vermittlungsunternehmen wird keinen aggressiven Telefonverkauf durchführen und Sie keinesfalls zum Abschluss drängen.

Bedenken Sie, dass keiner seine Arbeit verschenken kann, dass aber andererseits die Konditionen Ihnen erlauben müssen, aus der Zusammenarbeit dauerhaft wirtschaftlichen Nutzen zu
ziehen.

 Versuchen Sie bei Gesprächen zu ergründen, ob Ihr Gesprächspartner die technische Kompetenz hat, Ihre Fertigungsmöglichkeiten zu beurteilen und zu verstehen welche Produkte sich für
Ihren Betrieb eignen. Ist man bei Bedarf bereit, sie zu besuchen um ein zutreffendes Bild Ihrer Fertigungsmöglichkeiten zu erhalten?

Kommentieren ist momentan nicht möglich.